29./30.05.2010 + 11./12.2010

 

Kunstrefugium auf dem Corso Leopold

Wie auch schon im letzten Jahr beteiligten sich Kunstrefugium auch 2010 an dem großen Straßenfest auf der Münchner Leopoldstraße: Corso Leopold  (http://www.corso-leopold.de/content.php?content.107). Zweimal im Jahr (29./30.05. und 11./12.09.) wird für ein ganzes Wochenende die Leopoldstraße von der Münchner Freiheit bis zum Orleansplatz gesperrt und gezeigt, was eine Straße alles sein kann. Kunstrefugium hat den „eingezäunten Kunstrasen“ mit den 50 x 50 cm großen Vereinsbildern gezeigt. Außerdem gab es wieder eine Dachziegel- bzw. Fliesenmalaktion. Auch wenn das Wetter nicht an allen Veranstaltungstagen ideal war, kamen doch an beiden Wochenende je ca. 300.000 Besucher

Copyright